Orlando Hotels
Einchecken:   Auschecken:
 
Zimmer:
Los
Weitere Suchoptionen
Orlando, Florida
Orlando, Florida

Vor weniger als einem halben Jahrhundert war Orlando nichts weiter als ein Sumpf in den Everglades. Heute finden Sie in der “City Beautiful” preisgekrönte Sehenswürdigkeiten, Live-Performances und ein aufregendes Nachtleben. Als eine der meistbesuchten Städte der Welt ist Orlando besonders bei Familien beliebt und zieht dank einer großen Auswahl an internationalen Restaurants, belebten Nachtclubs und exklusiven Hotels im sich ständig verändernden Central Business District weiteres Publikum an.

Bei “Orlando” denken die meisten an die Freizeitparks Walt Disney World© und The Wizarding World of Harry Potter in den Universal Studios© mitsamt Kindern mit Mickey Maus-Ohren und zauberstabschwingenden Muggeln. Diese Assoziation ist einfach unvermeidlich, wenn es um die “Freizeitpark-Hauptstadt der Welt” geht: Orlando ist ein Paradies für Reisende: der zauberhafte Fantasiepark von Walt Disney, die Kino-Fahrgeschäfte der Universal Studios©und die atemberaubenden Vorstellungen mit Orcas im SeaWorld Orlando©.

GRÜNDE FÜR EINEN BESUCH:

  • Speiseoptionen: Dank Restaurants unter der Leitung von Emeril Lagasse, Donna Scala, Todd English und Roy Yamaguchi, die einen festen Platz in der Gourmet-Szene von Orlando haben, ist das Genießen einer außergewöhnlichen Mahlzeit denkbar einfach. Sie können Ihre Geschmacksknospen bei einem Abendessen auf der Restaurant Row verwöhnen – hier findet sich die höchste Dichte an Restaurants der Stadt.

  • Kunst in Orlando: Machen Sie je ein Selfie mit jeder der acht modernen öffentlichen Kunstskulpturen, die in der Stadt verstreut zu finden sind. Einige dieser Skulpturen – einschließlich Union, Cedar of Lebanon und Take Flight – werden auf hervorragende Weise beleuchtet und bieten so eine ganz neue Sinneserfahrung.

  • Shopping: Sie werden sich wie ein Prominenter fühlen, sobald Sie eine neue Gucci-Tasche der Luxus-Mall in Millenia in der Hand halten und sich über Ihre neuen Accessoires von Coach aus der Florida Mall freuen. Wenn Sie einem Schnäppchen nicht widerstehen können, dann sollten Sie sich auch die zahlreichen Outlet-Malls nicht entgehen lassen.

  • Nachtleben: Verbringen Sie den Abend am International Drive. Die große Auswahl an Optionen, einschließlich einem Blues-Club, einer Rum-Bar, luxuriösen Lounges und Sportbars machen den I-Drive zu einem der beliebtesten Orte für die Abendunterhaltung.

  • Sportveranstaltungen: Die Stadt bietet jede Saison eine neue Sportart zum Mitfiebern: von Basketball mit den Orlando Magic über Fußball mit dem Orlando City SC bis hin zum Baseball-Frühlingstraining der Atlanta Braves und vielem mehr. Jeden März lädt die Arnold Palmer Invitational die größten Namen aus dem Golfsport in den Bay Hill Club and Lodge ein.

  • OCCO: Das zweitgrößte Konferenzzentrum in den USA – das Orange County Convention Center – bietet einen Veranstaltungskalender, der vor unterhaltsamen Ausstellungen, Konzerten und vielem mehr nur so übersprudelt.

  • Interaktive Erfahrungen: Werden Sie zum Teil der Show und schwimmen Sie mit Delfinen in der Discovery Cove®, oder begeben Sie sich auf die makellos gepflegten Felder des ESPN Wide World of Sports Complex und gehen Sie mit dem Gefühl nach Hause, selbst zu einem Superstar-Sportler geworden zu sein.

DIE BESTE ZEIT FÜR EINEN BESUCH:
Dank des subtropischen Klimas bietet die Stadt fast das ganze Jahr über sommerliches Wetter. Die Sonne ist ein regelmäßiger Begleiter und bietet perfekte Bedingungen zum Einkaufen in den Orlando International Premium Outlets oder für die Teilnahme an Veranstaltungen wie der Lake Eola’s Fiesta in the Park oder dem Orlando Fringe Festival for Art.

Und sogar während des trockenen Winters liegen die Durchschnittstemperaturen zwischen 15 und 21 Grad. Wenn es Ihnen doch zu kühl werden sollte, dann begeben Sie sich zum Viertel Mills 50 (“Little Vietnam”) und wärmen sich mit einer Schüssel heißer Pho-Suppe auf.
Die beste Zeit für einen Besuch der Freizeitparks ist zwischen Januar und März an den Wochentagen – nach den Winterferien und vor dem Spring Break. Und außerdem gibt Ihnen ein Besuch in dieser Zeit eventuell die Möglichkeit, den jährlichen Citrus Bowl im Januar oder die Frühlingstrainingsspiele der Braves im März und April zu erleben.

REISETIPP:
Wenn Sie nach ein wenig Inspiration für Ihre nächste Reise suchen, dann checken Sie auch mal den Hashtag #Orlandoing auf den Seiten Ihrer bevorzugten sozialen Netzwerke.

Bereichskarte & Hotelverzeichnis
Stadtangebote
Wetter
Anzeigen nach:
Nach Sehenswürdigkeit sortieren:
  Hotel Hotelinformation Annehmlichkeiten  
Radisson
Radisson Hotel Orlando - Lake Buena Vista
Free scheduled shuttle to Walt Disney World - No resort fees
High-Speed-Internetzugang
Pool
Fitness-Center
Suiten
Hoteleigenes Restaurant
Jetzt buchen
Radisson
Radisson Resort Orlando-Celebration
Disney 1.5 Mi. Complimentary Shuttle To Disney, 3 Pools
High-Speed-Internetzugang
Pool
Fitness-Center
Suiten
Hoteleigenes Restaurant
Businesscenter
Jetzt buchen
Zurück zum Anfang