Radisson Radisson hotels
Search
Radisson
Unternehmensgeschichte der Radisson Hotels

Die Geschichte von Radisson® beginnt im Jahre 1909 mit der Eröffnung des ersten Radisson Hotel in Minneapolis, MN. 1962 wurde das Hotel, benannt nach dem berühmten französischen Entdecker Pierre Radisson, von Curt Carlson, einem Geschäftsmann aus Minneapolis, übernommen. Carlson hatte es in den 1940er und 1950er Jahren zu landesweitem Ruhm gebracht, als sein Unternehmen, die erfolgreiche Gold Bond Stamp Company, erstmalig das Konzept von Kundentreueprogrammen einsetzte.

Aufbauend auf dem Prestige der Marke gelangen ihm zahlreiche Neuerungen, darunter die erste US-Marke in der UdSSR, das erste Loyalitätsprogramm für Reisebüros, ook to ook®, und die erste transatlantische Partnerschaft zwischen Radisson und SAS International Hotels. Heute ist Radisson eine der traditionsreichsten Qualitätsmarken der USA.